Vom Feld auf die Kindergabel

    Plan solution

    Vom Feld auf die Kindergabel

    Uns liegt es am Herzen, dass die Nährstoffe der verwendeten Zutaten in unseren Gerichten erhalten bleiben, wenn sie bei unseren Kindertagespflegen regeneriert und serviert werden. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, arbeiten wir eng mit Bio-Landwirten und zertifizierten Partnern zusammen, welche uns wöchentlich mit frischen Lebensmitteln aus der Region beliefern. Darüber hinaus ist unser Verpflegungskonzept auf das in der französischen Gourmet-Küche entstandene Sous-Vide-Verfahren abgestimmt, welches Vitamine und Mineralien durch schonende Erwärmung erhält. Ebenso bleiben Geschmacksstoffe erhalten und werden nicht mit dem Kochwasser ausgeschwemmt.
    Lecker und gesund schon für die ganz Kleinen!

    Frisch gekocht

    Jeden Mittwoch wird eine präzise Vorbestellung für alle Frischeerzeugnisse bei unseren Partnern getätigt. Deren Anlieferung erfolgt jeweils bis freitags, sodass die Produktion am darauffolgenden Montag reibungslos beginnen kann. Mittels des Cook-and-Chill-Verfahrens stellen wir sicher, dass all Ihre Mahlzeiten geschmacklich sowie hygienisch einwandfrei sind. Nach dem Erkalten der Speisen werden diese unter Schutzatmosphäre in die Sous-Vide-Beutel abgefüllt.

    Kindgerecht lecker
    Kindgerecht lecker

    Bio-Lebensmittel

    Für die Zubereitung unserer Gerichte verwenden wir ausschließlich Bio-Lebensmittel. Einzig und allein Salz, als marginal eingesetzte Gewürzkomponente, ist EU-weit nicht in Bio-Qualität verfügbar. Somit dürfen wir stolz behaupten, dass wir nicht nur 95% des Bio-Pflichtanteils erfüllen, sondern fast 100%.

    Auf diese Weise möchten wir unseren Kund*innen und deren Betreuungskindern ein gesundes und nachhaltiges Speisenangebot bieten. Umso schöner ist es, dass wir damit auch einen Beitrag für den Erhalt der Umwelt leisten!

    Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie auch bei unseren Zertifierungen.

    Deutsche Produkte

    Um Lieferwege zu minimieren und somit CO2 einzusparen und gleichzeitig auch Landwirte in Deutschland zu unterstützen, achten wir darauf, dass der Großteil unserer Produkte aus Deutschland stammt. Auf diese Weise landen Gerichte auch in Abhängigkeit der Saison auf dem Kinderteller.
    Frei nach dem Motto:
    Vom Feld auf die Kindergabel!

    Kindgerecht lecker
    Kindgerecht lecker

    Im Vakuum verpackt

    Die frisch vorgegarten Gerichte werden in Verpackungseinheiten von je 5, 9 oder 10 Portionen verpackt. Das Vakuumverfahren beugt Oxidation vor und stellt eine Mindesthaltbarkeit von 10 Tagen sicher. Die zusätzliche Schutzatmosphäre sorgt ebenfalls dafür, dass sich keine schädlichen Mikroorganismen bilden können. Rundum sicher bei vollem, natürlichem Geschmack - ideal für kleine Esser!

    Mehrwegsystem

    Die fertig verpackten Gerichte werden klimaneutral und per Kühlversand an unsere Kunden verschickt. Der Versand ist so konzipiert, dass er mindestens 50 Stunden eine Einhaltung der Kühlkette bietet.
    Um nachhaltig zu agieren, haben wir ein Mehrwegsystem entwickelt, bei dem Kühlakkus und -taschen kostenfrei an uns zurückgeschickt und somit wiederverwendet werden können. Dadurch reduzieren wir Verpackungsmüll und sorgen für einen geringeren CO2-Fußabdruck - die Umwelt dankt es uns!

    Kindgerecht lecker

    Wir beraten gerne.

    Fragen, Angebot gewünscht oder Feedback teilen?

    Vereinbare folgend einen Termin für einen Rückruf und wir nehmen uns Zeit für dein Anliegen, individuelles Angebot oder Feedback. Wir möchten glückliche Kunden. Sprich mit uns.