Chinuki | Mahlzeiten-Box für Familien & Kindertagespflegen

New snacks on sale now for a limited time! Use code NEW for 15% off.

So einfach geht's

Bestellen, Empfangen, Genießen.

Unsere Ernährungs-Prinzipien

Eine ausgewogene und präventive Ernährungsform speziell für die Bedürfnisse von Kindern steht bei uns an oberster Stelle.

Was Kindertagespflegen sagen

Mahlzeiten

Unsere Mahlzeiten sind für die schonende Regenerierung im Heisswasserbad konzipiert. So bleiben alle Nährstoffe und Vitamine optimal erhalten.

Die Mahlzeitenbeutel werden für 10-15 Minuten im siedenen Wasser (auf dem Herd im Kochtopf oder im Spülbecken) oder in der Mikrowelle erhitzt werden. Bei Kartoffelgerichten empfehlen wir 2min zusätzlich zu garen. Eine ausführlichere Anleitung findest Du in Deiner Chinuki Box.

Optional kann unser Sous-Vide Set mit zu deinem Paket dazu gebucht werden. Hier steht alles über das Gerät und wie es funktioniert.

Im Kühlschrank. Die optimale Temperatur beträgt 5-7 Grad.

Die Mahlzeitenbeutel werden nur eingefroren falls sie nicht vor dem MHD (10 Tage) verzehrt werden. Die Beutel lassen sich bedenkenlos für bis zu 6 Monate einfrieren und einmalig regenerieren.

Das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) beträgt 10 Tage im Kühlschrank. Die Mahlzeitenbeutel werden im Kühlschrank gelagert und nur eingefroren falls sie nicht vor dem MHD verzehrt werden. Die Beutel lassen sich bedenkenlos für bis zu 6 Monate einfrieren und einmalig regenerieren.

Wir unterscheiden zwischen Kleinkinder und Kinderportionen.

Die Portionsgröße bei Kleinkindern von 1 bis 3 Jahren liegt bei ca. 280g bis 320g und somit etwa 40% über dem Kleinkinder Richtwert der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. Somit bleibt in der Regel ausreichend für die Tagesmutter oder als Reserve übrig.

Bei Kitas und Kindergärten mit Kindern älter als drei Jahre liegt die Portionsgröße bei 350g.

Wir empfehlen die Bestellung einer unverbindlichen Probebox, um die Portionsgrößen besser bewerten zu können.

Übrig gebliebene Mahlzeiten können bis zu 6 Monate eingefroren und später verzehrt werden.

Wir können derzeit Laktose Intoleranz sowie eine Milcheiweißallergie berücksichtigen. Alle unsere Gerichte bis auf die süßen Speisen sind zudem nussfrei. Im Abo hast Du aber die Möglichkeit die süßen Speisen wegzlassen. Hier kannst Du einige unserer Mahlzeiten sowie Inhaltsstoffe einsehen. Bei sonstigen Allergien / Intoleranzen konsultiere bitte unsere Diätassistentin. Hier kannst Du einen Termin vereinbaren: Beratungsgespräch buchen

Lieferung

Deine Box wird klimaneutral per Liefergrün oder DPD Food entweder Donnerstags oder Freitags zugestellt. Du erhältst am Vortag eine E-Mail zur Sendungsverfolgung mit einem auf die Stunde genauen Zeitfenster der Zustellung sowie Live Verfolgung des Zustellfahrzeuges am Tag der Zustellung. Eine bequeme Abstellgenehmigung kann online einmalig oder dauerhaft erteilt werden.

Bei einem Abo-Abschluss kannst Du Deine Lieferung für die Folgewochen in Deinem Kundenkonto selbst pausieren, oder wieder reaktivieren. Logge Dich dazu einfach in Deinem Kundenkonto ein und klicke auf "Pausierungen verwalten" um auf unser Pausierungstool zu gelangen. Bitte beachte dabei Folgendes:

Für die Eintragung der Pausierung nutze bitte ausschließlich die Email Adresse Deines Kundenkontos. Die Mindestfrist zum Enreichen von Pausierungen beträgt 4 Tage vor dem Liefertermin. Falls Du kurzfristig erkrankst o.Ä und keine Lieferung benötigst, die Frist zum Pausieren aber abgelaufen ist, empfehlen wir Dir die Folgewoche zu pausieren und die nächste Lieferung bis dahin einzufrieren. Falls sich eine angegebene Pausierung ändert und Du doch eine Box erhalten möchtest, wende Dich bitte direkt an unseren Kundenservice (info@chinuki.de / +49 2132 9813003). Pausierungen per Email/Telefon ohne Eintrag in das offizielle Pausierungstool können wir in Zukunft leider nicht mehr berücksichtigen.

Wir liefern immer für mindestens 4 Tage. Bei einem nationalem Feiertag werden auch nur 4 Tage geliefert und bezahlt. Bei einzelnen Feiertagen wird die Box an einem alternativen Tag zugeschickt. Informationen dazu werden vorab per Email verschickt. Auf regionale Feiertage oder Brückentage, die individuell genutzt werden, kann leider keine Rücksicht genommen werden. Hier kann die Lieferung beispielsweise im Vorfeld pausiert werden.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Wege zu finden Chinuki nachhaltig zu etablieren. Da wir Lebensmittel für die nächste Generation produzieren, ist es uns wichtig, mit gutem Beispiel voranzugehen. Somit ist es unsere oberste Priorität, Co2 einzusparen und ein Mehrwegsystem zu erstellen, welches den Co2 Ausstoss durch wiederverwendbare Kühlakkus und Kühltaschen minimiert.

Hier kommst Du zur Anleitung unseres Mehrwegsystems.

Abo

Na klar. Ohne Haken oder Kleingedrucktes. Als Neukunde kannst du hier einmalig Deine Probebox bestellen. Falls Du kurzfristig an einem Abo interessiert bist kannst Du dieses hier bestellen und bei Nichtgefallen innerhalb der ersten vier Wochen, bzw. vier Lieferungen, mit einer Frist von 14 Tagen kündigen.

Das Abo ist innerhalb der ersten vier Lieferungen bzw. vier Wochen absolut unverbindlich und mit einer Frist von 14-Tagen kündbar.

Die Zahlung erfolgt monatlich nur bei erfolgter Lieferung. Es wird nicht abgerechnet während eines pausierenden Abos. Ein Abo kann flexibel im online Kundenportal bis zu 12 Wochen im Jahr pausiert werden. Die Zahlung erfolgt per Lastschrift.

Jede*r Abonnent*in erhält ein online Kundenkonto mit Log-in Daten und Passwort in dem eine Bestellung oder ein aktives Abo eigenhändig eingesehen, geändert und pausiert werden kann.

Nach den ersten vier Lieferungen bzw. nach vier Wochen beinhaltet ein Abo bei Fortführung eine Mindestabnahme von 36 Boxen innerhalb von 12 Monaten ab Erstlieferung und kann mit einer Frist von vier Wochen gekündigt werden. Bei nicht erfolgter Kündigung erneuert sich das Abo um weitere 12 Monate.

Wir bieten zusätzlich erweiterte Flexibilität bei einer geringeren Kinderanzahl. Kontaktiere uns dazu einfach per Mail info@chinuki.de oder vereinbare ein persönliches Gespräch.

Wenn Du eine Probebox oder eine Einmalbestellung bestellst, kannst Du per Paypal, Kreditkarte oder auf Rechnung mit Klarna zahlen.

Bei Abschluss eines Abos wählst Du ebenfalls eine dieser Zahlungsmethoden für Deine erste Lieferung aus um Deine Bestellung abzuschließen. Danach stellen wir Dir ein SEPA Mandat zur Verfügung, worüber die Beträge zukünftiger Lieferungen abgebucht werden. Die Beträge werden immer rückwirkend am Anfang jeden Monats binnen der ersten Kalenderwoche abgebucht, abzüglich eventueller Pausierungen.

Falls gewünscht bieten wir auch die direkte Abrechnung über Eltern an (bei Kindertagespflegen). Die Beträge werden dann pauschal über ein SEPA Mandat monatlich abgebucht. Aus Sicherheitsgründen erheben wir hier eine anfängliche Kaution in Höhe von 70€ pro Elternteil, die am Ende der Laufzeit wieder zurückgebucht wird. Gerne beraten wir dich hierzu weiter. Kontaktiere uns dazu einfach per Mail info@chinuki.de oder vereinbare ein persönliches Gespräch.

Leider können wir auf kurzfristige Krankheitsfälle keine Rücksicht nehmen. Falls du zu viele Portionen haben solltest, empfehlen wir Dir in diesem Fall die Portionen einzufrieren und die Folgewoche zu pausieren. Die Beutel lassen sich bedenkenlos für bis zu 6 Monate einfrieren und einmalig regenerieren.

Ab 60 Euro monatliche Pauschale deckt die Elternpauschale die Kosten der Bio Mittagsverpflegung.

Kalkulationsbeispiel einer Elternpauschale bei 5 Kindern und 5 Tagen Betreuung in der Woche:

60 EUR x 5 Kinder x 12 Monate = 3.600 EUR Elternbudget per annum bzw. 300 EUR Budget per Monat verteilt auf 5 Eltern = 60 EUR.

Kosten Chinuki Abo bei 5 Kindern an 5 Tagen die Woche und durchschnittlich 44 Betreuungswochen im Jahr:

44 Wochen x 74,75 EUR pro Box* =

3.289 EUR Abo Kosten per annum bzw. 275 EUR im Monat pauschal.

*zzgl. Versandkosten je nach gewählter Versandart.

---

Je nach Bundesgebiet empfiehlt sich eine Elternpauschale zwischen 70-100 EUR um die Tagesverpflegung inkl. Frühstück, Zwischenmahlzeit und warmen Mittagessen in Bio Qualität zu realisieren.

Oftmals werden indirekte Kosten wie unbezahlte Arbeitszeit, Transport und Energiekosten (Strom, Gas) in den Kalkulationen von Kindertagespflegen vergessen und somit Elternpauschalen die die eigentlichen Kosten nicht ansatzweise decken. Eltern müssen Verständnis zeigen das eine qualitativ hochwertige und ausgewogene Verpflegung ihrer Kinder mit entsprechenden Kosten verbunden ist.

Nach der vierten Lieferung läuft ein Abo über mindestens 36 weitere Lieferungen innerhalb von 12 Monaten ab Erstbestellung und kann im Kundenkonto pausiert werden. Frühestens nach der 40. Lieferung bzw. spätestens nach Ablauf von 12 Monaten nach Erstbestellung erneuert sich das Abo automatisch bei nicht erfolgter Kündigung. Bei nicht gewünschter Erneuerung beträgt die Kündigungsfrist vier Wochen.

Search our shop